Kroatien Segeln Yachtcharter Katamaran Charter Dalmatien Kroatien Revierinformationen Törntips  Yachtsegeln Kroatien Yacht kroatische Inseln Dodekanes

Segeln Sie in den Kornaten Kroatiens * Segelyachten und Katamarane in Kroatien hier auswählen

 

Kroatien - Angeln auf dem Segeltörn oder Motorboottrip im Kvarner Dalmatien und Kornaten

In den letzten paar Jahren wurde Kroatien´s Adriaküste als eine neue Destination für das Hochseefischen in der Adriasee entdeckt. Ihr östlicher Teil, nämlich die kroatische Küste ist schon seit Jahrhunderten als Lebensraum eines der erwünschtesten Fische Blauflossen - Thunfisch bekannt.

Der Blauflossenthunfisch kann bis zu 50 kn schnell schwimmen,wird bis zu 680 kg schwer und 3m lang. So große Exemplare sind im Mittelmeer kaum zu erwarten, aber schon ein 1m langer Blauflossenthun entwickelt gewaltige Kräfte! 50 km schnell und  manchmal 3 m lang und bis zu 680 kg schwer der blauflossenthunfisch

Die Adria hat einzigartige Merkmale, aufgrund deren sie den Vorrang vor anderen Fischerdestinationen hat. Der Blauflossen - Thunfisch, welcher sonst eine ausgeprägt wandernde Fischart ist, hat das Adriatische Meer als seinen Lebensraum ausgewählt und das ist die einzige bekannte Stelle auf der Erde, wo Blauflossen - Thunfische während des ganzen Jahres gefangen werden können.
Die Größe der Thunfische variiert hier von der Größe eines Jungen bis zu Riesenthunfischen über 300 Kg. Sie leben entlang der äußeren Küste der Hunderten von Inseln und sind häufig in der Küstennähe bei Mündungen und Kanälen (Flussbetten) findbar.

Der Blauflossen - Thunfisch ist nicht alleinige wichtige Big Game Fischart in der Adria. Eine ultimative Herausforderung für viele Sportfischer stellen Breitmaul - Schwertfische dar. Diese Fischart ist hier ziemlich vertreten.
Hai ist, trotz der Tatsache, dass er nicht so frequent wie in den Tropen vorkommt, ein respektabler Opponent. Der Blauhai und der Drescherhai werden in der Adria von den Hochseefischern gefangen.

Im März und April werden kleine Thunfische gefischt, welche in großen Mengen in Küstengewässern zu finden sind. Kleine Thunfische in der Adria wachsen bis zu 13 Kg auf und in mancher Saison wiegt ein durchschnittlicher Thunfisch 10 Kilos.

Im Herbst können Fischer zwischen dem ferner von der Küste vorkommenden Albacore oder dem Amberjack auf der Außenseite vieler Inseln wählen.

Schwarz Angeln in Kroatien kann Teuer werden

Bevor sie in Kroatien Sportfischfang betreiben, müssen sie eine Genehmigung erlangen. Für die Beschaffung einer Genehmigung (Angelschein) benötigt man einen Personalausweis (Reisepass, Führerschein).
Die Genehmigungen werden in Reiseagenturen und Reisebüros in allen kroatischen Städten entlang der kroatischen Küste ausgegeben.

Es werden Genehmigungen für den Sportfischfang mit Angelhaken, mit der Unterwasserharpune, mit der Schleppangel und der Legangel, wie auch die Genehmigungen für den Thunfischfang ausgegeben.

Die ganze Adria ist für den Fischfang freigegeben, wobei besondere Beschränkungen für die Gewässer der Nationalparks (Kornati, Brijuni, Krka und Mljet) bestehen sowie für einige andere, kleinere Lokalitäten.

Die Preise für die Genehmigungen (Angelscheine) sind verschieden, je nach dem, ob es sich um Tages-, Wochen- oder Monatsgenehmigungen handelt.


Erlaubte Fischfanggeräte und Ausrüstung

1. ANGELGERÄTE

- Wurfangel, insgesamt bis zu zwei (2) Stück, mit höchstens drei (3) Angelhaken pro Wurfangel
- Grundangel, insgesamt bis zu zwei (2) Stück, mit höchstens drei (3) Angelhaken pro Grundangel
- Schleppangel, insgesamt bis zu zwei (2) Stück, mit höchstens drei (3) Angelhaken pro Schleppangel
- Schleppangel mit Haken für den Fang von Kopffüßern insgesamt bis zu zwei (2) Stück

2. UNTERWASSERHARPUNE

- Unterwasserharpune insgesamt bis zu zwei Stück

Die Genehmigung für die Ausübung des Angelsports am Meer wird für die kroatischen und ausländischen Staatsbürger wie folgt erteilt:

1. für einen (1) Tag;
2. für drei (3) Tage;
3. für sieben (7) Tage;4. für dreißig (30) Tage;
5. für das laufende Kalenderjahr (Jahresgenehmigungen)

Die Genehmigungen für einen (1), drei (3), sieben (7) und dreißig (30) Tagen werden an kroatische und ausländische Staatsbürger erteilt.

Die Tagesgenehmigungen werden gesondert für Fischen mit Angelgeräten, und für Fischen mit der Unterwasserharpune erteilt.

Die Gebühr für die Tagesgenehmigungen zum Fischen nur mit Angelgeräten beträgt:

1. - 60,00 Kuna für die Genehmigung für einen (1) Tag;
2. - 150,00 Kuna für die Genehmigung für drei (3) Tage;
3. - 250,00 Kuna für die Genehmigung für sieben (7) Tage
4. - 500,00 kuna für die Genehmigung für dreißig (30) Tage.

Die Gebühr für die Tagesgenehmigungen zum Fischen nur mit der Unterwasserharpune beträgt:

1. - 60,00 Kuna für die Genehmigung für einen (1) Tag
2. - 150,00 Kuna für die Genehmigung für drei (3) Tage
3. - 250,00 Kuna für die Genehmigung für sieben (7) Tage;
4. - 500,00 Kuna für die Genehmigung für dreißig (30) Tage.

 

Erlaubte Mindestmasse von Fischen


Fische (Pisces):

Zweibindenbrasse (Diplodus vulgaris) 15 cm
Iglun, Landesspr. (Tetrapturus belone) 120 cm
Schwertfisch (Xiphias gladius) 120 cm
Aal (Anguilla anguilla) 30 cm
Schwarze Scharbe (Sciaena umbra) 30 cm
Zackenbarsch (Epinephelus marginatus) 60 cm
Goldbrasse (Sparus aurata) 20 cm
Seebarsch (Dicentrarchus labrax) 25 cm
Marmorbrasse (Lithognathus mormyrus) 20 cm
Dornhai (Squalus acanthias) 65 cm
Spitzbrasse (Diplodus puntazzo) 22 cm
Geißbrasse (Dilodus sargus) 21 cm
Meersau (Scorpaena scrofa) 25 cm
Meeraal (Conger conger) 70 cm
Zahnbrasse (Dentex dentex) 30 cm

Muscheln (Bivalvia):

Miesmuschel (Mytilus galloprovincialis) 5 cm
Jakobsmuschel (Pecten jacobaeus) 9 cm
Auster (Ostrea edulils) 6 cm
Gemeine Venusmuschel (Venus gallina) 2,5 cm
Gegitterte Venusmuschel (Ruditapes decussatus) 2,5 cm
Noah's Arche (Arca noae) 5 cm
Rauhe Venusmuschel (Venus verrucosa) 3 cm

Krebstiere (Crustacea)

Gemeiner Seekrebs (Maja squinado) 10 cm

Mit freundlicher Genehmigung /Quelle:www.cayo-forum.de/

 Diese Information wurde Ihnen bereitgestellt von www.charterpartner.de

Yachtcharter Kroatien * Segelyachten und Katamarane in Kroatien hier auswählen

Wind und Wetter in Kroatien finden Sie hier

Recommended by

Reisevista

charterpartner

Homepage Griechenland   (all rights reserved!)